THERAPIEABLAUF


Am Anfang jeder Therapie steht ein ausführliches Erstgespräch über Ihr Tier. Darin inbegriffen sind Rahmendaten (Alter, Herkunft, etc.), Einsatz des Pferdes/Hundes, Erkrankungen sowie die aktuellen Beschwerden bzw. der Grund der erwünschten Therapie.

Danach erfolgt eine sorgfältige Adspektion im Stand, Schritt und Trab, an die sich eine Palpation, Gelenkfunktionsprüfung und Befundung Ihres Tieres anschließt.

Daraufhin werde ich mit Ihnen die Befunde, eine weitere Behandlung und den möglichen Therapieablauf inkl. Dauer und Kosten umfassend erörtern.

Bitte seien Sie auch immer offen, eventuelle nötige "Hausaufgaben" mit Ihrem Tier zu absolvieren. Diese können entscheidend zur Behandlung und Heilung beitragen.